HSG DD III – KREISLIGA A


Die in der letzten Saison neu gegründete dritte Frauenmannschaft der HSG ging in der Kreisliga auf Torejagd. Für viele Spielerinnen war es das erste Jahr im aktiven Bereich. Die Saison war von unter­schied­lichen Leistungen geprägt. So konnte man gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel gut mithalten, verlor jedoch auch gegen Mannschaften aus dem unteren Tabellenfeld deutlich. In einigen Spielen waren gute Ansätze zu erkennen. Es fehlte jedoch an der Konstanz dieser Leistung. Die Mannschaft schloss die Saison auf dem Tabellen­platz 8 ab.

 

In der kommenden Saison bleibt die Mannschaft weitgehend unverändert und auch der ­Trainer Draenert hat sich für eine weitere Saison mit dem Team entschieden.

 

In der Vorbereitung steht neben dem Spaß, die individuelle Weiterentwicklung der meist noch jungen Spielerinnen sowie die Verbesserung des Zusammenspiels auf dem Trainingsplan.


Die Zielsetzung ist es die guten bestehenden Ansätze weiterzuentwickeln um so während der Saison eine konstante Leistung zeigen zu können. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung soll die kommende Saison auf einem Tabellenplatz im Mittelfeld abgeschlossen werden.
Die HSG 3 freut sich auf eure Unterstützung bei den Spielen.

Kader:
Nicole Fahrner, Alina Böhmer, Nicole Stapf, Marei Kopf, Franziska Heinzelmann, Franziska Kromer, Sarah Braitsch, Jeanette Weingärtner, Steffi Taxis, Jutta Seth, Lea Brünemann, Frederike Bayer, Nathalie Bachmann, Edlira Kicmari, Jana Hönig, Vanessa Aebi