HSG DD II – BEZIRKSLIGA 2019/2020


In neuer Konstellation tritt die HSG 2 in der Bezirksliga an. Nach Auflösung der dritten Mannschaft und der Pensionierung einiger älterer Spielerinnen, bilden die übrig gebliebenen Spielerinnen das neue Gesicht der Württembergligareserve!


Aufgrund der Tatsache, dass der Großteil der Spielerinnen nun den Sprung von der Kreis- in die Bezirksliga gemacht haben, erwartet Trainer Schorr eine schwere Saison.

 

Die Liga selbst, mit Absteiger Vaihingen und den Aufsteigern aus Altbach und Kirchheim, ist auch stärker einzuschätzen als im vergangenen Jahr. Bleibt der Schorrtruppe, sich als Team zu finden, unter den ­Fitnesscoaches Lea, Nethi und Anita so fit zu werden um den ein oder anderen großen Gegner zu ­ärgern und das Ziel Klassenerhalt zu erreichen.

 

Um es mit den Worten von Trainer Martin Schorr zu sagen: „Et kütt, wie‘t kütt. Aber et hätt noch immer jot jejange!“


Kader:
Isi „Ilse“ Kromer, Paddy Schön, Marei Kopf, Anna „Apollo“ Klotz, Nethi Wolz, Jule Cyron, Anke Schulze, Lea Brünemann, Jeanette Weingärtner, Lea „Lotti“ Schlotterbeck, Franzi Kromer, Jana Hönig, Lisa Heinisch, Jutta Seth, Franzi Heinzelmann, Sarah Braitsch, Nicki Fahrner, Nicki Stapf