HSG DD II – BEZIRKSLIGA


Die Saison 2018 der zweiten Damenmannschaft endete erst in der Aufstiegsrelegation. Als Aufsteiger in die Bezirksliga zeigt die HSG DD 2 eine starke Saison, die man auf dem 2. Platz beendete. Dies qualifizierte die Mannschaft zur Aufstiegsrelegation. In der ersten Runde musste man sich allerdings der überlegenen HSG Strohgäu 2 in beiden Spielen geschlagen geben. Trotzdem darf man auf die Saison Stolz auf die eigene Leistung sein.
Am 11.6 starteten die Spielerinnen bereits wieder in die Vorbereitung zur neuen Saison.


So schwitzt die Mannschaft dreimal pro Woche mit ihrem Fitnesstrainer Christian, Trainer ­Martin und Co-Trainerin Anita. Vielen Dank dafür auf diesem Weg. Während den Einheiten ­stehen Joggen, Sprinttraining, Kräftigung und natürlich Übungen mit dem Ball auf dem Programm.
Der Kern der Mannschaft bleibt der HSG 2 erhalten und wird versuchen die erfolgreiche letzte Saison zu wiederholen.

 

Das Ziel wird sein, wieder um die Spitze mitzuspielen. Dazu kommt die Erfahrung im Kader der HSG 2 zu Gute. Nichts desto trotz wird die HSG 2 wieder als Bindeglied zur 1. Mannschaft dienen und den Nachwuchskräften dort Spielpraxis ermöglichen.

 

Die gesamte HSG 2 freut sich auf die neue Saison, auf spannende Spiele und auf zahlreiche Besucher.

Kader:
Anita Seifried, Anke Schoffer, Anna Klotz, Anna Schütte, Carmen Koch, Heike Körnlein, Isabel Kromer, Jule Cyron, Julia Schorr, Lea Schlotterbeck, Lisa Heinisch, Nethalie Wolz, Sarah Kroll, Simone Nickel, Susanne Stoll, Vanessa Bachmann